FANDOM


PRO ArnstadtBearbeiten

Die Freie Wählergemeinschaft PRO Arnstadt e.V. (Kurzform: PRO ) ist eine freiheitlich orientierte und wertkonservativ-bürgerlich ausgerichtete Vereinigung in Arnstadt. Sie distanziert sich von jeflichen extremistischen Bestrebungen mit politischem, ideologischem oder religiösem Hintergrund.

Gründung: Die Freie Wählergemeinschaft PRO Arnstadt e.V. wurde im Jahr 1994 gegründet und gehört dem Landesverband Thüringen der Freien Wähler an. Sie stellte bis 2012 den Bürgermeister von Arnstadt und ist seit vielen Jahren in Fraktionsstärke im Stadtrat vertreten. Vereinsgründer ist der ehemalige Bürgermeister Hans-Christian Köllmer.

Vorstand: Der aktuelle Vorstand von PRO Arnstadt:
- Köllmer Matthias, Vorsitzender
- Wallendorf Michael, 1. Stellvertreter
- Hopf Andreas, 2.stellv. Vorsitzender
- Bergmann Gerhard, Schatzmeister
- Conni Schmidt, Schriftführer

Wahlen: Bei den Kommunalwahlen am 7. Juni 2009 in Arnstadt wurde die Wählervereinigung PRO Arnstadt mit 8604 Stiommen und 9 Sitzen stärkste Fraktion im Rat der Stadt. Bei den Bürgermeisterwahlen in Arnstadt erhielt der Kandidat der Wählervereinigung PRO Arnstadt, Georg Bräutigam, 2.396 Stimmen (22,2%) und verfehlte damit nur knapp die Stichwahl.

Fraktion: Die Mitglieder der Fraktion im Rat der Stadt Arnstadt: Georg Bräutigam (Vorsitzender)
- Johann Mahler (stv.Vorsitzender)
- Mario Läbe
- Joachim Lindner
- Michael Gruber
- Stefan Buchtzik (stv. Vorsitzender)
- Michael Wallendorf
- Rüdiger Cranarius
- Annette Garcia (Schatzmeisterin)

Kreistagsmitglieder:
- Christian Köllmer
- Georg Bräutigam

Ortsteilbürgermeister:
- Rüdiger Carnarius für Dosdorf/Espenfeld
- Joachim Lindner für Rudisleben

Webseite: PRO Arnstadt

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.