FANDOM


Pro deutschland logo

Pro Deutschland KV Hildesheim BearbeitenBearbeiten

Der PRO-KV Hildesheim ist ein Kreisverband der Bürgerbewegung PRO Deutschland und ist wie dieser freiheitlich orientiert und hat eine wertkonservativ-bürgerliche Ausrichtung. Der Pro-KV Hildesheim bekämpft aktiv jegliche extremistischen Bestrebungen mit

ProHildh-1

Kreisverbandsgründung

ProHildh-2

Michael Schindler und Jorg Böttcher

politischem, ideologischem oder religiösem Hintergrund.

Zweck: Zweck ist die Förderung politischer Bildung und bei der politischen Willensbildung, insbesondere durch Teilnahme an öffentlichen Wahlen, mitzuwirken, die Durchführung politischer Bildungsveranstaltungen und staatsbürgerlicher Seminare sowie Herausgabe von Publikationen.

Gründung: Der Kreisverband Hildesheim der Partei PRO Deutschland wurde am 7. Juli 2012 gegründet. Der Gründungsversammlung war eine Arbeitssitzung des Bundesvorstands vorausgegangen.

Kreisvorstand: Unter der Versammlungsleitung des Bundesvorsitzenden der Bürgerbewegung PRO Deutschland, Manfred Rouhs, wurde ein vierköpfiger Vorstand wählte, an dessen Spitze der 53jährige Wirtschftsberater Jorg Böttcher steht. Ins Amt seines Stellvertreters wählte die Versammlung den 20jährigen Bürokaufmann Michael Schindler.

Ziele: Regionale Schwerpunktbildung mit den Themen Zuwanderungspolitik, Innere Sicherheit, Eurokrise und Bewahrung der Demokratie. Mit Direktwerbemitteln, Infoständen, Kundgebungen, Internet und regelmäßigen Versammlungen will PRO Deutschland bei den nächsten Kommunalwahlen in die Komminalparlamente von Stadt und Landkreis Hildesheim einzuziehen.

Webseite: PRO Hildesheim

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.